Wir stellen ein

Assistenzarzt (m/w/d) Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

  • Klinikum Bamberg
  • unbefristet
  • Vollzeit

Werden Sie ein Teil von uns

Die Sozialstiftung Bamberg ist als Maximalversorger einer der größten Gesundheits- und Sozialdienstleister in Bayern. Wir haben einen gemeinnützigen Auftrag: Mit unseren medizinischen, therapeutischen, pflegerischen und betreuenden Angeboten sichern wir eine qualitativ hochwertige Versorgung der Menschen in der Region Bamberg.

Werden Sie ein Teil unseres dynamischen Ärzteteams.

Sie haben Interesse an einer allumfassenden, ärztlichen Ausbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie. Wir bieten Ihnen ein hochwertiges Ausbildungscurriculum, das von Hands-on-Akutpsychiatrie über High-Tech-Therapien und verhaltenstherapeutische und tiefenpsychologische Psychotherapie bis hin zur Sozialpsychiatrie reicht. Ihren Facharztabschluss erreichen unsere Ärztinnen und Ärzte in kürzester Zeit, Kolleginnen und Kollegen aus dem Ausland werden gefördert, auch Promotionen sind inhouse möglich. Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Fachärztin bzw. den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie liegt vor. Eine Rotation in die Neurologie vor Ort ist möglich.

Die Psychiatrische Klinik umfasst alle Gebiete der Psychiatrie, Teile der Psychosomatik sowie Psychotherapie in verschiedensten Ausgestaltungen. Sie bietet ein breites und modernes Behandlungsspektrum an vier Standorten an, dazu gehören das Haupthaus im Klinikum am Michelsberg mit 220 Betten mit Institutsambulanz und Tagesklinik, die Sonderambulanzen für Suchtmedizin und Sexualmedizin im Klinikum am Heinrichsdamm, die Institutsambulanz und Tagesklinik in Forchheim sowie eine gerontopsychiatrische Schwerpunktstation und ein allgemeinpsychiatrischer sowie psychoonkologischer Konsiliardienst im Klinikum am Bruderwald.

Das erwartet Sie

  • Arbeit in einen hoch motivierten und sehr kollegialen Team
  • Multiprofessionelle Unterstützung Ihrer Stationsarbeit durch Pflegemitarbeiter*innen, Medizinische Fachangestellte und Kodierassistenten*innen
  • Rotation über psychiatrische Stationen und Funktionsdienste sowie in die Klinik für Neurologie
  • Ein hausinternes, psychiatrisches Weiterbildungscurriculum mit großzügiger Unterstützung für externe Fortbildungsveranstaltungen
  • Ein strukturiertes, psychotherapeutisches Curriculum entsprechend der Anforderungen der bayrischen Ärztekammer mit IFA-Gruppen (interaktionsbezogene Fallarbeit), Balint-Gruppen, etc. mit vollständiger Kostenübernahme Ihrer Psychotherapieausbildung
  • Erlernen modernster Behandlungsverfahren wie rTMS, EKT, Akupunktur, Botulinumtoxin, Esketamin, Monitoring-gestützte Psychopharmatherapie sowie interventioneller Psychotherapieverfahren
  • Erlernen therapeutischer Zugänge aus der Naturheilkunde und Komplementärmedizin
  • Wissenschaftliche Tätigkeit nach Wunsch mit Promotion zum Dr. med.

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium und Interesse an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Der Wunsch zu Lernen und sich in eine Team-orientierte Arbeitsweise einzubringen
  • Die Absicht, sich zur Fachärztin bzw. Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie auszubilden oder ein psychiatrisches Ausbildungsjahr für den Facharzt für Neurologie abzuleisten

Darauf können Sie sich freuen

Wir bieten Ihnen eine kollegiale und moderne Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Bamberg als UNESCO-Weltkulturerbe wird Sie durch sein breites kulturelles und gesellschaftliches Angebot und ein hohes Maß an Lebensqualität überzeugen.

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über www.sozialstiftung-bamberg.de/stellenangebote. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Chefarzt Prof. Dr. med. Göran Hajak, (0951) 503 - 21001 E-Mail: Goeran.Hajak@sozialstiftung-bamberg.de. Weitere Informationen unter sozialstiftung-bamberg.de/ausbildung-und-beruf