Wir stellen ein

Weiterbildung Respiratory Therapist/ Atmungstherapeut (m/w/d)

  • Klinikum Bamberg
  • unbefristet
  • Vollzeit, Teilzeit

Werden Sie ein Teil von uns

Die Sozialstiftung Bamberg ist als Maximalversorger einer der größten Gesundheits- und Sozialdienstleister in Bayern. Wir haben einen gemeinnützigen Auftrag: Mit unseren medizinischen, therapeutischen, pflegerischen und betreuenden Angeboten sichern wir eine qualitativ hochwertige Versorgung der Menschen in der Region Bamberg.

Das erwartet Sie

Die zweijährige anerkannte Weiterbildung umfasst 720 Stunden (Theorie und Praxis) und ist modular gestaltet. Prüfungen erfolgen je nach Vorgabe der Veranstalter. Die Weiterbildung erfolgt berufsbegleitend. Der praktische Weiterbildungsanteil findet soweit als möglich im Klinikum Bamberg statt. Diese umfasst: Intensivstation, Diagnostik, außerklinische Beatmung, Physiotherapie und weitere pneumologische Abteilungen. Die Weiterbildung zum Atmungstherapeuten wird über die „Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.“ (z.B. Kursstart 10/21, Nürnberg) und der „Deutschen Gesellschaft für pflegerische Weiterbildung bB“ (z.B. Kursstart 03/22, Neu-Ulm) angeboten.

Das bringen Sie mit

Zugangsvoraussetzungen/Konditionen:

  • Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung nach dem Gesetz über die Berufe in der Krankenpflege § 1 Artikel 1 Abschnitt 1
  • Mindestens zwei Jahre Berufspraxis
  • Erfahrung in der in der Beatmungspflege wünschenswert
  • Qualifizierungsvereinbarung - Kursgebühren werden komplett vom Arbeitgeber übernommen

Zusätzliche Eigenschaften runden Ihr Profil ab:

  • Interesse an pflegefachlicher Weiterentwicklung und Umsetzung theoretisch entwickelter Kompetenzen
  • Fähigkeiten zur Erfassung und Lösung komplexer Aufgabenstellungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • grundlegendes Wissen der Physiologie und Pathophysiologie des respiratorischen Systems

Darauf können Sie sich freuen

Wir bieten Ihnen eine kollegiale und moderne Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Bamberg als UNESCO-Weltkulturerbe wird Sie durch sein breites kulturelles und gesellschaftliches Angebot und ein hohes Maß an Lebensqualität überzeugen.

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über www.sozialstiftung-bamberg.de/stellenangebote. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Pflegedienstleitung Sindy Eichhorn, (0951) 503 - 16945. Weitere Informationen unter sozialstiftung-bamberg.de/ausbildung-und-beruf