Wir stellen ein

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) (MTLA)

  • Klinikum Bamberg, Ärztl. Praxiszentrum Bamberg
  • unbefristet
  • Vollzeit

Werden Sie ein Teil von uns

Die Ärztlichen Praxiszentren der Sozialstiftung Bamberg sichern die wohnortnahe ambulante Versorgung. Sie stellen in der Region Westoberfranken zahlreiche medizinische Leistungen zur Verfügung und decken dabei ein breites medizinisches Spektrum ab.
Die enge Vernetzung untereinander und mit dem Klinikum Bamberg gewährleistet ein hohes Maß an Sicherheit und eine schnelle, kompetente sektorübergreifede Versorgung aus einer Hand.

Das Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin versorgt die Kliniken der Sozialstiftung Bamberg, Arztpraxen und andere Einrichtungen mit Leistungen aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin. Das Institut ist eine Abteilung innerhalb des MVZ am Bruderwald gGmbH und Teil der Ärztlichen Praxiszentren (ÄPZ) am Bruderwald und nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Klinische Chemie (mit Immunologie, Serologie, Hämostaseologie, Hämatologie und Durchflusszytometrie) und Immunhämatologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n staatlich geprüfte/n

Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistent/in (MTLA)

Das erwartet Sie

  • Auftragserfassung und Annahme, Einschleusen, Verteilung von Proben
  • Durchführung aller gängiger labordiagnostischer Untersuchungen in den Bereichen Klinische Chemie (incl. Hämatologie, Hämostaseologie und Immunologie) und Immunhämatologie (Blutgruppenbestimmung, Antikörpersuchtest und Transfusions-serologie)
  • Durchführung von Spezialdiagnostik wie Elektrophorese und Autoimmundiagnostik
  • Entsprechende Geräte- und Probenvorbereitung, Kalibration, Messung und Bewertung von Qualitätskontrollen entsprechend der RiliBÄK
  • Plausibilitätskontrolle und Ergebnisfreigabe
  • Dokumentation sämtlicher Ergebnisse und Maßnahmen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistent/in (MTLA) oder vergleichbares abgeschlossenes Studium
  • Fähigkeit zur selbständigen, organisierten und wirtschaftlichen Arbeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität in der Diensteinsatzplanung, Teilnahme an Schichtdiensten sowie Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung und zur Fort- bzw. Weiterbildung
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen

Das bieten wir Ihnen

  • Junges, dynamisches und freundliches Team
  • Abwechslungsreiches Arbeiten aufgrund des großen Parameter- und Gerätespektrums
  • Strukturierte Einarbeitung an allen Arbeitsplätzen
  • Permanente fachliche Weiterbildung durch interne und externe Schulungen und Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • Übertarifliches Gehalt und Zeitzuschläge nach AVR, zusätzlich regelmäßige Sonderauszahlungen und Gehaltssteigerungen
  • Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Gesicherter Freizeitausgleich bei Diensteinsatz am Wochenende
  • Personalrabatte in der Cafeteria im Klinikum
  • Mitarbeiterparkplätze am Klinikum vorhanden, ebenso Ladesäulen für Elektroautos
  • Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel
  • Mitarbeitervorteilskarte für diverse Läden/Einkaufsmöglichkeiten in Bamberg
  • Breites kulturelles Angebot in Bamberg (UNESCO-Weltkulturerbe) und vielfältige Freizeitangebote in Bamberg und Umgegend

Darauf können Sie sich freuen

Wir bieten Ihnen eine kollegiale und moderne Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Bamberg als UNESCO-Weltkulturerbe wird Sie durch sein breites kulturelles und gesellschaftliches Angebot und ein hohes Maß an Lebensqualität überzeugen.

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über www.sozialstiftung-bamberg.de/stellenangebote. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Ltd. MTLA Petra Dworschak, (0951) 503 - 15675. Weitere Informationen unter sozialstiftung-bamberg.de/ausbildung-und-beruf